Buchkinder_Weimar

News

‹ zur Übersicht

Yeeeaaaaaahhhhhhhh – Jubiläum – 10 Jahre Kinderzeitung der Buchkinder_Weimar

Cover Jubiläumsausgabe Kinderzeitung No.10

Hi Leute,
Lust auf frische Druckerfarbe, tolle Artikel und super Illustrationen? Dann freut Euch auf die druckfrische Kinderzeitung »NEWS« der Buchkinder_Weimar.
!0 Jahre ist es her, dass die Idee geboren wurde eine autarke Kinderredaktion auf die Beine zu stellen. Eine Redaktion, in der Kinder und Jugendliche das Sagen haben und Themen, die auch andere Kinder und Jugendliche interessieren könnten, recherchieren und schreiben. Auch für das Layout sind sie zuständig.
Lange bevor das Wort Partizipation in aller Munde war, haben wir das Potential von Kindern/​Jugendlichen erkannt und vielen Talenten, sei es der schreibenden oder illustrierenden Kinder, eine Plattform der Darstellung geboten. Alles startete in der Grundschule Johannes-Falk. Da wurde der Titel, aber auch schon einzelne Ressorts und sogar das Papier für den Zeitungsdruck in einer demokratischen Wahl ausgesucht. In all der Zeit hat sich nichts verändert. Viele haben nicht an diese Idee geglaubt und uns belächelt, weil wir Kindern die Redaktionsarbeit übertragen haben. Einige wollten uns sogar zu einer Schülerzeitung verdonnern. Aber all das haben wir hinter uns gelassen und gleich im ersten Jahr mehrere Preise mit unserer Arbeit gewonnen. Das heißt – alles richtig gemacht. Und deshalb blicken wir nun voller Stolz auf viele Jahre zurück und machen einfach so weiter.

Hast auch Du Lust ein(e)Kinderjournalist/​in zu werden und eigene Artikel zu besonderen Themen zu verfassen und diese zu illustrieren? Dann melde Dich unter info@buchkinder-weimar.de

Wenn Ihr noch eine Ausgabe der Jubiläumsausgabe ergattern wollt, dann findet Ihr diese an folgenden Stellen:
Stadtbibliothek | Wohnstätte Weimar | Sparkasse am Graben | Kinderbüro | TGS Carl-Zeiss | Stadtwerke Weimar | tegut in der Damaschke Strasse | Buchkinder-Leipzig

Das MedienKompetenzProjekt wird gefördert durch das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, Thüringer Landesverwaltungsamt, Sparkasse Mittelthüringen und der Weimarer Wohnstätte.

18. Dezember 2021